fbpx
Umzugsfirma für Umzüge und Umzugstransporte Zürich EU

Umzugsplanung / 2-3 Monate vorher

Umzugsplaner

Umzugsplanung / 2-3 Monate vorher

Die effektive Planung verwandelt einen Umzug vom Alptraum zum Kinderspiel. Mit Transeurope an Ihrer Seite ist sogar die Planung leicht. Wir erläutern Schritt für Schritt das erfolgreiche Vorgehen.

2-3 Monate vor dem Umzugstermin

Keine Sorge es ist zu diesem Zeitpunkt noch jede Menge Zeit. Sie haben sich richtig entschieden und fangen bereits früh mit der Vorbereitung an. Das ist sehr gut und wenn Sie sich an diese einfache Schritte halten, wird der Organisationsvorsprung nur noch anwachsen.

Neuen Mietvertrag vor dem Unterschreiben sorgfältig prüfen

Dies ist immer ein kritischer Schritt. Prüfen Sie den Vertrag bevor Sie ihn unterschreiben oder geben Sie ihn einer Fachperson, die Ihnen dabei hilft. Unterschreiben Sie nichts, dass Sie nicht verstehen oder mit dem Sie nicht einverstanden sind.

Alten Mietvertrag fristgerecht kündigen

Der erste Schritt ist gemacht und der neue Mietvertrag ist unterschrieben. Nun ist der Zeitpunkt gekommen den alten Vertrag zu kündigen. Achten Sie darauf, dies fristgerecht zu tun und überprüfen Sie ob zu jedem Monatsende, oder nur zu bestimmten Umzugsdaten gekündigt werden kann. Die Kündigungsfrist beträgt bei den meisten Mietverträgen 3 Monate. Um die Kündigung sicher auszusprechen, schicken Sie das Kündigungsschreiben rechtzeitig per Einschreiben an ihren Vermieter.

Schäden in der alten Wohnung frühzeitig melden

Melden Sie Schäden in der Wohnung frühzeitig Ihrem Vermieter und der Haftpflichtversicherung um sicher zu stellen, dass sie rechtzeitig aufgenommen, behoben und bezahlt werden können.

Einrichtungsplan erstellen

Wo dürfen wir Ihre Kisten und Möbel hinstellen? Eine Antwort auf diese Frage kann den Umzug immens erleichtern und beschleunigen. Ein Einrichtungsplan der genau festlegt, welche Kiste und welches Möbelstück wohin gebracht werden, ermöglicht den Einzug in Rekordzeit. Um sich darüber klar zu werden, wie Sie ihr neues Zuhause einrichten wollen ist es ratsam ihren Grundriss auf Millimeterpapier in einem Massstab von 1:100 abzubilden. Damit entspricht ein 1cm auf dem Papier, einem Meter in Ihrer Wohnung. Anschliessend, fertigen sie massstabgerechte Möbel-Schablonen an, die sie einfach auf dem Papier verschieben können. Ein guter Hinweis bei der Anordnung der Möbel ist es auf Anschlüsse sowie die Öffnungsrichtung von Türen und Fenstern zu beachten.

Nachdem sie die Möbel angeordnet haben, beschriften sie die einzelnen Räume. Kopien für das Umzugsunternehmen oder die Helfer sorgen für Transparenz und Klarheit. Auf diese Weise findet auch die Kiste mit der Aufschrift Arbeitszimmer direkt ihren Platz beim Einräumen der Wohnung.

Beim Arbeitgeber freien Tag für den Umzug beantragen

In Ihrem Arbeits- oder Mitarbeiterreglement finden Sie die genaue Regelung, wie viele Tage Ihnen für den Umzug zur Verfügung stehen. Informieren Sie Ihren Arbeitgeber frühzeitig, damit er Ihre Absenz einplanen kann.

Zügelfirma beauftragen

Sollten Sie sich gegen den hervorragenden Service von Transeurope, entschieden haben, so sollten Sie bereits zwei bis drei Monate die Zügelfirma Ihrer Wahl beauftragen. Die meisten Konkurrenten können aufgrund ihrer begrenzten Kapazitäten und Fuhrparks nicht so kurzfristig wie Transeurope reagieren und Ihren Umzug durchführen. Transeurope führt auf Wunsch für Sie auch gern kurzfristige Expressumzüge durch. Informieren Sie sich einfach unverbindlich bei unserer kostenlosen Kundenhotline.

Selbst umziehen: Helfer informieren und engagieren

Denken Sie daran, wenn Sie selbst umziehen sich rechtzeitig um geeignete Partner sowie ein passendes Mietauto zu kümmern. Diese Dinge werden besonders innerhalb eines Umzugs zu begehrten Terminen sehr schnell knapp. 2-3 Monate vorher sollten Sie noch genügend Vorlauf für die Organisation haben.

Dieser Schritt ist wieder einfach und unkompliziert zu organisieren. Transeurope ihre Umzugsfirma aus Zürich übernimmt gern und günstig die Umzugsreinigung ihrer alten Wohnung. Selbstverständlich gehört zu unserem Reinigungsservice auch eine Abnahmegarantie.

Selbst putzen: Helfer suchen

Wollen Sie selbst die Putzkolonne anführen und unerschrocken mit Ihren Freunden die Herkulesaufgabe der Umzugsreinigung übernehmen, dann denken Sie daran es ihren Freunden rechtzeitig mitzuteilen und sie vorzuwarnen. 2-3 Monate vorher können Sie noch gut abschätzen wer alles zu dem Putzkommando gehören werden wird. Sollten Ihre Freunde Sie im Stich lassen, helfen wir von transeurope Ihnen gern auch kurzfristig dabei, ihre alte Wohnung abgabefertig blitzblank zu putzen.

Zusammenfassung

  • Neuen Mietvertrag vor dem Unterschreiben sorgfältig prüfen
  • Alten Mietvertrag frist- und formgerecht kündigen, sobald ein neuer abgeschlossen ist.
    • Die Kündigungsfrist hierfür liegt bei 3 Monaten. Beim bestehenden Mietvertrag muss besonders darauf geachtet werden, ob zu jedem Monatsende oder auf bestimmte Umzugsdaten gekündigt werden kann
    • Die Kündigung sollte mit eingeschriebenem Brief und rechtzeitig versandt werden
  • Schäden in der alten Wohnung frühzeitig der Verwaltung und der Haftpflichtversicherung melden.
  • Einrichtungsplan erstellen
  • Arbeitgeber über den Umzug informieren und freien Umzugstag beantragen
  • Zügelfirma beauftragen
  • Selber zügeln: Geeignete Helfer und Mietauto organisieren
  • Reinigungsunternehmen mit Abnahmegarantie beauftragen
  • Selber putzen: Geeignete Helferinnen und Helfer engagieren.
© Transeurope 2015 - All rights reserved!